mSpy Testbericht

mspyMSPY
Benötigt:
iOS, Android
Bewertung:
5 Punkte (8869 Bewertungen)
Preis: $39,99

Zwischen all den Spionage und Überwachungsdiensten die es heutzutage gibt, gehört mSpy mit zu den allerbesten. Mit der unglaublichen Vielfalt an Funktionen und der leichten Bedienbarkeit ist mSpy das beliebteste und am weitesten verbreitetste Produkt in der Handyüberwachungsbranche. Ob man es nutzt um zu kontrollieren was die Kinder auf dem Handy machen oder man ein Auge auf seine Angestellten haben möchte, macht bei mSpy keinen Unterschied.

MSpy hat zurecht eine Spitzenposition in der Welt der mobilen Überwachung. Es bietet die besten Funktionen bei ungeschlagener Qualität und angemessenem Preis. Beim Kauf kann man zwischen verschiedenen Paketen wählen, die den eigenen Ansprüchen am besten gerecht werden. Dazu kommt ein spitzen Kundenservice mit live Chat, Anruf, E-Mail oder sogar (für die, die etwas mehr bezahlen) personalisierten Kundenservice. Aus diesen Gründen ist mSpy DIE App für Eltern, die ein Auge auf ihre Kinder haben möchten.

Die verschiedenen Funktionen von mSpy:

Der Grund für die Beliebtheit von mSpy ist das breite Spektrum an Funktionen die man bekommt. Neben den grundlegenden Funktionen wie Anrufprotokolle Textnachrichtenüberwachung, bietet mSpy auch noch folgende Möglichkeiten zum überwachen:

  • Standort der überwachten Person via GPS ermitteln. Perfekt um sicherzustellen, dass Ihre Kinder nicht in schlechte Gesellschaft geraten.
  • Alle Kalendereinträge und Aktivitäten
  • Informationen über gesendete und empfangene E-Mails, um sicherzugehen, dass niemand Ihr Kind betrügen will oder Ihre Mitarbeiter sensible Daten weiterleiten.
  • Browserverlauf inklusive Lesezeichen. Am meisten genutzt von Eltern, um zu garantieren, dass die
  • Kinder nicht auf Webseiten gehen, die nicht für ihr Alter gedacht sind.
  • Instant Messenger wie Skype oder WhatsApp. Diese neuen Messenger werden von Kinder und Erwachsenen genutzt.
  • Komplette Auflistung aller Kontakte.

Die Überlegenheit von mSpy:

Das waren einige der Grundfunktionen die Spionageapps anbieten, um beim überwachen von Zielgeräten zu helfen. Wo mSpy aber richtig punktet ist bei einzigartigen Funktionen:

  • Eine Nicht-Jailbreak Lösung um ein iPhone zu überwachen. Durch das nutzen der Apple ID und dem Passwort des Handys kann man alle Aktivitäten auf dem Handy überwachen. Das ist besonders wichtig für Leute, die diskret überwachen möchten. Wenn man das Zielgerät erst jailbreaken muss, so wie die meisten anderen Apps es voraussetzen, fliegt die Überwachung meistens auf. MSpy schützt einen vor diesem auffliegen und gibt einem trotzdem Zugriff auf das Handy.
  • Keylogger: Das bedeutet, dass man sich jede Taste die auf dem Zielgerät gedrückt aufzeichnen lassen kann um anschließend auszuwerten, auf welchen Webseiten beispielsweise Ihr Kind unterwegs ist.
  • Kompletter Zugriff auf die Handy Galerie und anderen Medien-Apps. Man kann sehen was empfangen und was gesendet wird. Das ist besonders wichtig bei Jugendlichen, denn sexting wird ein immer größeres Problem.

Wahrscheinlich die stärkste und bisher einzigartige Funktion ist die Kontrolle über Programme und Apps auf dem Zielgerät. Eltern die mit bestimmten Programmen auf dem Handy ihrer Kinder nicht einverstanden sind, können diese einfach, mit Hilfe von mSpy, blockieren oder löschen.

Eine weitere Funktion, die mSpy von den Mitstreitern herausstechen lässt, ist die Option ungewollte Anrufe zu blockieren. Außerdem kann man gezielt bestimmte Apps auf dem Handy des Kindes blockieren oder bestimmte Seite daran hindern sich zu öffnen. Außerdem können Sie das Handy mit mSpy auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, falls Sie das Gefühl haben, dass beispielsweise ein Mitarbeiter sensible Daten weitergeben möchte.

Das wichtigste ist allerdings, dass mSpy im Gegensatz zu den halbherzigen anderen Überwachungsapps diese Funktionen in Spitzenqualität anbietet. Es ist eine der stabilsten mit einem super Ruf, was man deutlich an den Kundenbewertungen sehen kann.

Kompatibel und bezahlbar

mSpy ist kompatibel mit Android, iOS und BlackBerry. Den Dienst kann man zu verschiedenen Preisen (je nach dem, welches Paket man bevorzugt) kaufen. Das Basis-Paket kostet $39,99 pro Monat oder $59,99 für 3 Monate. Das Premium-Paket kostet $69,99 für einen Monat, $119,99 für 3 Monate, $149,99 für 6 Monate oder $199,99 für 12 Monate. Diese Auswahl an Paketen mit der Dauer ab einem Monat ist etwas, das nicht viele andere Apps bieten. MSpy weiß, dass das wichtig ist und bietet deshalb viele verschiedene Pakete an, damit der Kunde das richtige für sich aussuchen kann, anstatt ihm das Geld aus der Tasche zu ziehen, indem man den Kunden zwingt, ein längeres Abo als er möchte abzuschließen.

Kundenservice wie kein Anderer:

mSpy hat die Herzen der Nutzer mit seinem außergewöhnlich guten Kundenservice erobert. Sei es eine Frage zur Installation, Problembehebung oder alles andere, Sie können den Technischen Kundenservice 7 Tage die Woche zu jeder Zeit erreichen. Sie können dort anrufen, eine E-Mail schreiben oder auch die Live-Chat Funktion nutzen. Der Live Chat ist einer der besten Wege für direkte Hilfe und dort knausert mSpy auch nicht.
MSpy bietet außerdem eine 10 Tage Geld-zurück-Garantie für Nutzer, bei denen die Software nicht wie erwartet funktioniert. Alles kombiniert macht mSpy zu einem der besten Optionen, wenn man ein mobiles Gerät überwachen möchte.

Wenn Sie auch ein Elternteil sind, dem es schwer fällt, sein Kind mit einem Smartphone und den Gefahren die damit drohen allein zu lassen, oder wenn Sie ein Arbeitgeber sind, der ein Auge auf seine Angestellten haben möchte, dann ist mSpy die App, die Sie von Ihren Sorgen erlöst. Auch wenn andere Apps ihre Höhen und Tiefen haben, zögern wir nicht unseren Lesern mSpy zu empfehlen. Es ist eine sehr gute Lösung zu all Ihren Problemen, egal ob das Handy des Kindes gejailbreakt ist oder nicht.

Hier klicken um jetzt zu downloaden

mSpy Testbericht

MSPY Benötigt: iOS, Android Bewertung: 5 Punkte (8869 Bewertungen) Preis: $39,99 Zwischen all den Spionage und Überwachungsdiensten die es heutzutage gibt,

Editor's Rating:
5

One thought on “mSpy Testbericht

  1. Natalia

    Es war wirklich eine gute Idee diese App zu machen. Auch wenn ich mir vorstellen kann, dass die einzigen die diese App nutzen eifersüchtige Freundinnen, Freunde, Frauen oder Männer sind LOL! Ich glaube die app ist gut um Kinder oder Jugendliche zu überwachen. Kann man das auch für Firmenhandys nutzen? Ich glaube es ist wirklich eine coole App!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *